Mit einem großen Volleyballturnier läuteten die Zehntklässler der Hansa-RS ihre letzten Osterferien ein. Auf zwei Spielfeldern wurde um die begehrten ersten Plätze gerungen. Als Novum spielte die Schule dabei drei Turniere aus, da neben dem klassischen Turnier der besten Jungen- und Mädchenmannschaften auch ein weiteres Mixturnier ausgespielt wurde. In lockerer Atmosphäre konnten die Schülerinnen und Schüler so ihren Teamgeist ein letztes Mal sportlich unter Beweis stellen, denn nach den Osterferien geht es mit großen Schritten auf die Abschlussprüfungen und den Abschluss zu. Bei den Jungen und bei den Mädchen setzen sich die ersten Mannschaften der Klasse 10b durch, während das Team der Klasse 10a im Mixed-Turnier den Sieg verbuchen konnte. Trotz starker Spiele mussten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c jeweils knapp geschlagen geben. Spannung lag beim abschließenden Turnier der Lehrer gegen die Schüler in der Luft. Während sich die Lehrer noch bei den Mädchen durchsetzen konnten, unterlagen sie schließlich trotz Verstärkung durch Kollegen der Sekundarschule gegen die Jungenmannschaft der Klassen 10. 

Interessante Links

Das Land NRW bietet ein besonderes Portal
für die Berufsausbildung an.

·         Ausbildung beim Land

·         Studieren beim Land

·         Karriere nach dem
          Studium

·         Stellenmarkt.NRW

Adresse: www.karriere.nrw