Anti-Mobbing-Konzept

Was ist Mobbing?

 

Wird jemand über einen längeren Zeitraum von mehreren Schülern einer Gruppe beleidigt, geärgert, ausgeschlossen oder attackiert, so spricht man von Mobbing. Mobbing kann jeden treffen und findet in jeder Schule statt.

 

Wer hilft mir?

An der HRS sind Frau Korth und Herr Kruppa die Ansprechpartner bei Mobbing-Fällen. Er wendet ein bewährtes Anti-Mobbing–Konzept an, welches immer innerhalb von 14 Tagen das Mobbing erfogreich stoppt. Der gemobbte Schüler kann dabei zwischen 3 verschiedenen Handlungskonzepten wählen, die mit enger Absprache und Zusammenarbeit mit Herrn Huth zum Ziel führen. Einzige Vorraussetzung für das Gelingen: Mut, sich zu öffnen und sich Herrn Huth anzuvertrauen.